• Grey
  • Black

Basisschichten

Sie wollen’s kalt oder warm? Wir helfen Ihnen dabei mit unseren Basisschichten.

Wir können gar nicht oft genug betonen wie wichtig das richtige Material ist für die Wäschelage, die Sie direkt auf der Haut tragen. Wenn diese Lage Feuchtigkeit nicht von Ihrer haut wegtransportiert oder Sie zu sehr erhitzt, läuft etwas schief! Vielleicht erweisen Sie Ihrem Körper mit der falschen Wäsche einen Bärendienst.

Zusätzliche Wäscheschichten mögen an einem heißen Tag kontraproduktiv erscheinen, aber eine Basisschicht unter Ihrer normalen Motorradkleidung ist immer eine gute Idee. Die erledigt nämlich eine ganze Menge sinnvoller Arbeit. Wie schon erwähnt, entfernt sie Feuchtigkeit von Ihrem Körper und erlaubt es Ihrer Haut, selbst unter ihrer sonstigen Motorradkluft zu atmen. So sinkt das Risiko einer Überhitzung und/oder einer Dehydrierung. Ganz zu schweigen vom einfacheren Ausziehen einer Leder- oder Textil-Jacke und Hose, die Montur klebt nicht.

Eine Basisschicht eignet sich aber auch sehr gut für niedrige Temperaturen. Auch hier entfernt sie Feuchtigkeit von der Haut, Ihr Körper kann nicht auskühlen. Denn nur wenn es draußen kalt ist bedeutet das nicht, dass Sie nicht schwitzen. Diesen Schweiß müssen Sie loswerden um eine Unterkühlung zu verhindern.

Dank unserer speziellen Webweisen, Geweben und Aufbauten sorgen unsere Basisschichten für Ihr persönliches Wohlgefühl, unabhängig von der Außentemperatur. Darüberhinaus tragen sie sich sehr angenehm und sehen auch noch gut aus wenn Sie keine Jacke darüber tragen.

Mit unseren Basisschichten ist es kein Problem, beim Motorradfahren warm oder kühl zu bleiben. Wir kümmern uns darum, dass Sie sich rundum wohlfühlen, egal was das Wetter macht.