<b>MOTOGP JAPAN</b> MOTEGI MOMENTE

MOTOGP JAPAN MOTEGI MOMENTE

Die MotoGP macht sich bereit für den GP von Japan. Zwei WM-Titel sind noch offen, und bei beiden sind REV’IT! Piloten mit in der Verlosung. Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse.
10-17-2019
Sport

ÜBER DEN
RING MOTEGI RING

Seinen Namen trägt der Motegi Twin Ring, weil er zwei Rennstrecken beherbergt, ein High-Speed-Oval und einen Straßenkurs. 1997 wurde er als Teststrecke von und für Honda gebaut, 1999 war der MotoGP Zirkus hier erstmals zu Gast, damals noch unter dem Titel „Pacific Grand Prix“. Später wurde er in GP von Japan umbenannt und ist seither der einzige GP-Lauf im Land der aufgehenden Sonne.

Einige sehr langsame Passagen wechseln sich mit flotten Abschnitten ab, rennentscheidend sind oftmals die Kurven 13 und 14 vor der Ziellinie. In der Heimat von Honda haben sich die Ducatis in den vergangenen Jahren gut geschlagen, gute Aussichten also für Danilo Petrucci.

Motegi ring
MotoGP Logo

Intro text


Mit einem Startplatz in der zweiten Reihe unterbrach Danilo Petrucci seine Serie von guten bis sehr guten Startplätzen. Nachdem er ein eher konservatives Motor-Mapping gewählt hatte, fand er sich nach den ersten Runden im Mittelfeld wieder. Aber einmal in Fahrt, gelangte er in seinen Rhythmus, leider war trotz seines guten Gefühls am Ende nicht mehr als Platz neun drin. Zeit also für das Rennen auf einer Strecke, auf der vor zwei Jahren Dritter wurde!

DANILOPETRUCCI

DUCATI FACTORY TEAM

resultat ARAGON: 9.
WM-STAND: 5.


About this page

„Im Vergleich zu den vorherigen Rennen habe ich in Buriram zweifellos kleine Fortschritte gemacht. Aber irgendwie fehlt etwas, um um einen Platz in den Top Fünf mitzufahren. Das war eigentlich mein Ziel in diesem Rennen, aber leider war ich in den ersten Runden nicht schnell genug.

Nachdem ich endlich mein Tempo gefunden hatte, war die Spitzengruppe schon zu weit weg. Am Ende habe ich wenigstens ein paar Punkte mitgenommen, aber das war nicht das von mir angepeilte Ziel. In Motegi wird sich meine Situation ändern.“

Petrucci at Motegi 1
Petrucci at Motegi 2
Petrucci at Motegi 3
Petrucci at Motegi 4
Petrucci at Motegi 5
MotoGP Logo

Intro text

Es lief gut für Augusto Fernández in Thailand: Platz vier im Ziel, nachdem er von Sechs ins Rennen gegangen war. Damit eroberte er sich nicht nur den zweiten Rang in der WM-Wertung, er verringerte auch den Rückstand auf den Spitzenreiter. Bo Bendsneyder wurde während des Qualilfyings von schlechtem Wetter eingebremst und in der Anfangsphase des Rennens verfolgte ihn erneut das Pech. Dennoch sammelte er gemeinsam mit seinem neuen Teamkollegen wertvolle Daten, die das Team für das Heimrennen ihres NTS-Fahrwerks nutzen will.

AUGUSTOFERNANDEZ

PONS HP40

RESULTAT ARAGON: 2.
WM-STAND: 2.

„Letzten Endes bin ich froh über den vierten Platz in Thailand. Das ist ein gutes Ergebnis nach einem schwierigen Wochenende, in dem ich viele Probleme hatte. Am Ende des Tages bin ich zufrieden.

Das Hauptziel war es, den Abstand zur Spitze zu verkleinern, und das ist mir gelungen. Jetzt richtet sich mein Fokus auf Japan, die Mission ist dieselbe: nach vorne fahren und näher an den WM-Führenden herankommen.“

BOBENDSNEYDER

NTS RW RACING GP

RESULTAT ARAGON: 20.
WM-STAND: 25.

„Mein Start war gut, doch in der zweiten Kurve hatte ich eine Berührung mit Di Giannantonio und wir kamen beide von der Strecke ab. Ich kam erst als 30. wieder ins Rennen. Eigentlich war ich gut drauf, um etwas zu erreichen, aber ich war zu weit weg von den Punkterängen.

Es ist klar, wir haben ein paar Probleme. Jesko sagte, er habe Probleme mit Chattering. Jetzt, wo wir etwas mehr an Informationen darüber haben, kann sich das Team daran machen, eine Lösung zu finden, und das ist die gute Nachricht.“

BENDSNEYDER at Motegi 1
BENDSNEYDER at Motegi 2
BENDSNEYDER at Motegi 3
FERNÁNDEZ at Motegi 4
FERNÁNDEZ at Motegi 5
Moto3 Logo

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Jaume Masià hält Lorenzo Della Porta in der Moto3 die REV’IT! Fahne hoch und er enttäuscht nicht. Im Rennen führte er die meiste Zeit, erst kurz vor dem Ziel wurde er überholt. Den zweiten Platz widmete er seiner Großmutter, die kurz zuvor verstorben war. Sein tolles Resultat und der Ausbau der Führung in der Fahrerwertung hätten sie stolz gemacht, und so kann Lorenzo bei aller Trauer mit seinem Thai GP zufrieden sein. Wir möchten der Familie Dalla Porta an dieser Stelle unser Beileid aussprechen und wir sind sicher, Lorenzos Großmutter wäre stolz auf die Leistung ihres Enkels.

LORENZODALLA PORTA

LEOPARD RACING

RESULTAT ARAGON: 2.
WM-STAND: 1.

About this page

„Das war ein schwieriges Wochenende für mich, weil meine Großmutter gestorben war. Ich versuchte trotzdem, motiviert zu bleiben und das Rennen für sie zu gewinnen. Das gelang mir zwar nicht, aber ich widme ihr meinen Platz auf dem Podium. Für die WM war das ein gutes Ergebnis.

Es gelang mir, vorne zu bleiben und meistens in Führung zu liegen. So gesehen ist der zweite Platz ein wenig enttäuschend, aber für die WM geht er in Ordnung. Den Japan GP gehen wir in der gleichen Manier an: ein gutes Set-Up finden und dann versuchen zu gewinnen. Letztes Jahr habe ich dort bis zum Schluss um den Sieg gekämpft und wurde am Ende Zweiter. Dieses Jahr will’s besser machen.“

Dalla Porta at Motegi 1
Dalla Porta at Motegi 2
Dalla Porta at Motegi 3
Dalla Porta at Motegi 4
Dalla Porta at Motegi 5

Intro text

Meet our Riders

UNSERE PILOTEN
SIE TEILEN DIE REV’IT! PHILOSOPHIE

Wir bei REV’IT! sind dafür bekannt, mit Konventionen zu brechen. Den Status quo herauszufordern liegt in unserer Natur und unsere Fahrer reflektieren diese Mentalität. Jeder von ihnen hat einen anderen Weg beschritten, um professioneller Rennfahrer zu werden. Erlauben Sie uns, Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Klasse von 2019 zu geben.

BLEIBEN SIE DRAN

REVIT_RACING


Erleben Sie unsere REV’IT! Piloten und ihre Kommentare aus erster Hand direkt nach dem Japan GP hier auf dieser Seite. Verfolgen Sie während des Rennwochenendes die Leistungen unserer Fahrer auf Instagram.

#REVITJAPANESEGP

Intro text

About this page