Kostenloser Versand & Rückversand ab 99 €
Vor 5 Monaten |
Posted in: Kooperationen

Harley-Davidson x REV’IT!

Harley-Davidson x REV’IT!

Bekannt Dafür, Dinge Umzukrempeln

Für die Einführung der brandneuen Pan America entschied sich Harley-Davidson für eine Partnerschaft mit dem Bekleidungsspezialisten REV'IT! zur Entwicklung einer neuen Bekleidungslinie, die die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Abenteuerfahrer erfüllt. Bekleidung, die genau wie das Motorrad selbst für extremste Bedingungen und härtestes Terrain ausgelegt ist.

Zwei Schilde Sind Besser Als Einer

Es ist keine Überraschung, dass das Bar-and-Shield-Logo international so bekannt ist. Harley-Davidson gibt es seit 1903 und wird noch viele weitere Jahrzehnte existieren. Das tun sie, weil sie sich an veränderte Marktbedingungen anpassen und sich ständig neu erfinden. Sie werden nie aufhören, Pionierarbeit zu leisten, da sie erkannt haben, dass Veränderung der einzige konstante Faktor ist. Heute mehr denn je.

Das REV'IT! Schild-Logo – die Verkörperung unserer drei wichtigsten Werte Design, Leistung und Innovation – hat nicht diese über hundert Jahre währende Lebensdauer. Aber seit 1995 sind auch wir auf der Suche nach einem immer besseren Fahrerlebnis für unsere Kunden, und das in einem rasanten Tempo. REV’IT! steht für erstklassige, designorientierte Produkte, angetrieben durch Innovation.

Harley Davidson x REV'IT!Harley Davidson x REV'IT!
Auftritt Pan America

Die neue Pan America ist nicht der erste Versuch von Harley-Davidson, ein Abenteuermotorrad zu bauen. Schon früher hat das Unternehmen über 100.000 „Liberator“ genannte WLA produziert, die man als erstes echtes Allroad-Adventure-Bike betrachten könnte – bis jetzt.

Aufbauend auf der DNA der WLA soll dieses brandneue Motorrad Harley-Davidson in die Zukunft führen und eine neue Kundenzielgruppe erschließen, ohne dabei die markentypischen Design- und Leistungsmerkmale aus den Augen zu verlieren. Aus der Designperspektive kennzeichnet Kühnheit und Robustheit die Pan America. Ihr nutzwertorientiertes Aussehen und ihre Haptik sind fast spartanisch, aber da sollten keine Missverständnisse entstehen: Dieses Motorrad ist vollgepackt mit Technologie und Funktionalität des 21. Jahrhunderts. Die Leistung des Pan America erfüllt die Erwartungen selbst der anspruchsvollsten Reiseenduro-Fahrer.

Die Passende Bekleidung Zum Motorrad

Um die Pan America in vollen Zügen genießen zu können, braucht es mehr als nur das Motorrad selbst. Man braucht auch die richtige Ausrüstung. Und da sind wir ins Spiel gekommen. Die Inspiration für diese Maschine durch den Pan American Highway kommt nicht von ungefähr. Die Pan America wurde wirklich dafür entwickelt, verschiedene Klimazonen mit einem Höchstmaß an Reisetauglichkeit zu durchqueren, unabhängig von den Straßenzuständen. Der Pan American Highway erstreckt sich von Alaska bis Argentinien. Auf dieser unvergleichlichen Route ist jede Art von Wetter und Straßenbelag eine Selbstverständlichkeit. Deshalb haben wir die Bekleidung so gestaltet, dass sie sich für alles eignet, was einem auf dem Weg begegnen kann und wird. Wir meinen wirklich alles.

Die Harley-Davidson x REV’IT! Kollektion besteht aus zwei verschiedenen technischen Plattformen, sowohl für Fahrer als auch für Fahrerinnen. Beide Anzüge sind allwettertauglich, unterscheiden sich jedoch durch die integrierten Eigenschaften. Die Wahl der Materialien, die Farben, die Details und das praxisorientierte Design sind direkt von der Pan America abgeleitet.

Wir möchten dir hier beide Outfits vorstellen und erklären, was sie aus technischer Sicht unterscheidet. Dann liegt es an dir, das auszuwählen, was am besten zu dir passt – exklusiv erhältlich über das weltweite Harley-Davidson Händlernetz.

Passage Das Hochwertige, Technisch Ausgereifte Outfit

Der Anzug Passage – für Damen und Herren erhältlich – macht eine mehrlagige Konstruktion überflüssig, da er eine All-in-One-Lösung bietet. Das ist ein wesentlicher Unterschied zum Grit. Hier verwenden wir eine laminierte Außenhülle, die verhindert, dass Wasser in den Stoff eindringt. So bleibt nicht nur der Fahrer, sondern auch die Jacke selbst trocken und leicht, was zu seinem Wohlbehagen bei Fahrten in nassem und kaltem Wetter beiträgt. An warmen Tagen sorgt unser patentiertes VCS|Aquadefence Direktbelüftungssystem für eine Luftzirkulation, die kein Wettbewerber in der Motorradbekleidungsbranche erreicht. Das hoch abriebfeste PWR|Shell Ripstop Außenmaterial ist mit dehnbarem Schoeller C-Change-Material gekoppelt, das alle Körperbewegungen mitmacht und dabei eine tolle Silhouette beibehält.

Darüber hinaus bietet es genügend Freiheit und Flexibilität, um jede Art von Mittelschicht wie z. B. die FXRG® von Harley-Davidson zu integrieren. Im Inneren absorbieren unsere preisgekrönten SEEFLEX™ CE-Level 2 Protektoren an Schultern, Ellbogen und Knien die Aufprallenergie bei einem Sturz, ergänzt durch unsere ultradünnen SEESMART™ CE-Level 1 Hüftprotektoren und den SEESOFT™ CE-Level 2 Rückenprotektor. Die Passage Jacke und Hose sind CE-zertifiziert nach der neuesten Bekleidungsnorm EN 17092-3:2020 (Klasse AA), für schützende Motorradkleidung, die Teil der neuen europäischen PSA-Richtlinie ist mit Hinblick auf Stoßabriebfestigkeit sowie Naht- und Reißfestigkeit..

Handschuhe

Mit belüftetem Soft-Knöchelschutz auf dem Handrücken und TPU-Schutz auf der Handfläche ist der extrem komfortable, kurzstulpige Passage Handschuh mit praktischem Zugband wie geschaffen für Fahrten bei heißem Wetter. Die Handfläche aus Ziegenleder ist strapazierfähig und griffig, während das Stretchmaterial auf dem Handrücken und an den Fingern für Bewegungsfreiheit sorgt und die Atmungsaktivität erhöht. Der Passage Abenteuerhandschuh wurde entwickelt, um damit auf Weltreise zu gehen. Dank der wasserdichten hydratex® Grip-Technologie, die dafür sorgt, dass Hände bei Kälte wärmer und bei Transpiration trockener bleiben, ist er für alle möglichen Wettersituationen gerüstet. Der Passage ist nach der neuesten Norm EN 13594:2015 für schützende Motorradhandschuhe zertifiziert.

GritDas Vielseitigste Abenteuer-Outfit

Der Anzug Grit verfügt über alle Funktionen, die ihn zu einer äußerst vielseitigen Ausrüstung für alle Wetter machen. Befreit man ihn von seinen herausnehmbaren Einzelschichten, entsteht ein echter Motorradanzug für warmes Wetter. Er bietet reichlich Luftzufuhr, die direkt auf den Körper zielt. Jacke und Hose sind als „Liner to Drop" konstruiert und setzen sich aus drei Schichten zusammen. Die oberste besteht aus einem hoch abriebfesten Außenmaterial aus PWR|Shell Ripstop, ergänzt durch PWR|Shell 600D Verstärkungen und Sicherheitsnähte. Dann folgt ein herausnehmbares wasserdichtes und atmungsaktives hydratex® Futter und schließlich ein kuschelig-warmes, ebenfalls austrennbares Thermofutter.

Der Anzug ist in einem utilitaristischen Design gehalten, das in Stil und Leistung zum Pan America passt. Er verfügt über die Funktionalität eines Schweizer Taschenmessers und überlässt dir die Wahl, welche Funktionen du unter welchen Umständen benötigst. Lässt du alle Schichten beisammen und schließt alle Belüftungsreißverschlüsse, erhältst du einen winterfesten Anzug. Nimmst du die Innenschichten heraus und öffnest die Belüftungsöffnungen an Brust und Rücken, bist du für Sonne und steigende Temperaturen bereit. Um zu gewährleisten, dass du sicher unterwegs bist, statten wir Grit mit unseren preisgekrönten SEEFLEX™ CE-Level 2 Protektoren an Schultern und Ellenbogen aus, begleitet von einem SEESOFT™ CE-Level 2 Rückenprotektoreinsatz und SEESMART™ CE-Level Hüftprotektoren. Grit Jacke und Hose sind CE-zertifiziert nach der neuesten Bekleidungsnorm EN 17092-3:2020 (Klasse AA) für schützende Motorradkleidung, die Teil der neuen europäischen PSA-Richtlinie ist mit Hinblick auf Stoßabriebfestigkeit sowie Naht- und Reißfestigkeit.


Handschuhe

Wenn du den Grit Adventure Handschuh anziehst, weißt du sofort, wie ein Sommerhandschuh sitzen sollte, der eine ausgewogene Kombination aus Komfort und Schutz in sich trägt. Flexible, belüftete TPR-Schützer an Fingern, Knöcheln und Daumen bieten dir Sicherheit bei uneingeschränkter Bewegungsfreiheit. PWR|Shield an der Handfläche erhöht die Abriebfestigkeit. Der Handschuh ist zu100 Prozent wasserdicht, selbst ohne Thermofutter für den Drei-Jahreszeiten-Einsatz geeignet und nach der neuesten Handschuh-Norm EN 13594:2015 für schützende Motorradhandschuhe zertifiziert..

Passendes Premium-Schuhwerk

Passend zu den neuen Abenteuer-Touring-Outfits führt Harley-Davidson Premium-Stiefelmodelle für Damen und Herren ein, die aus robusten Materialien und hochwertigen Komponenten gefertigt sind. Die trotzen den Strapazen jeder Tour und sind auf Langlebigkeit ausgelegt.

Innerhalb des REV'IT! Schuhsortiments sind sowohl der Gravel H2O als auch der Quest Ladies H2O Stiefel nach der neuesten EN 13634:2017 Schuhnorm zertifiziert und bereit, mit auf die nächste Reise zu gehen.

Wer Nicht Wagt, Der Nicht Gewinnt

Aus der eigenen Komfortzone auszubrechen erfordert echten Mut, besonders wenn man ein so treues Publikum hat. Das ist etwas, das wir wirklich bewundern. Die Entscheidung von Harley-Davidson, sich frontal auf neues Terrain zu wagen, ist ein bewundernswerter Schritt, und wir sind stolz darauf, die Marke auf dieser Reise in die Zukunft zu begleiten.

Zwei Schilde sind besser als einer.Exklusiv erhältlich bei Harley-Davidson Händlern weltweit.