Kostenloser Versand & Rückversand ab 99 €

Idaho BDR + Harley-Davidson Pan America

Idaho BDR + Harley-Davidson Pan America
Die Abenteuer des REV’IT! DamenteamsManchmal suchst du das Abenteuer, und manchmal findet das Abenteuer dich.
Fürs Fahren begeistern

Das Adventure Riding Damenteam war schon immer eine Erweiterung der REV'IT! Mission, die die weltweite Motorradgemeinschaft fürs Fahren begeistern will. Wir unterstützen unsere #revitriders dabei, sowohl an Veranstaltungen teilzunehmen wie auch durch unbekannte Gebiete zu fahren. Wir wollen der Welt zeigen, was möglich ist, wenn eine positive Einstellung auf Entschlossenheit und Leidenschaft trifft, unabhängig von der eigenen Identität oder irgendwelchen Einschränkungen.

Diesmal haben unsere Freunde von Harley-Davidson uns gebeten, unser Damenteam mit einer besonderen Aufgabe zu betrauen. Die Drei sollten definieren, was es bedeutet, auf der Suche nach Abenteuern die eigenen Grenzen zu überschreiten – und zwar auf der innovativen Harley-Davidson Pan America. Dies ist die Geschichte…

Wer:
  • Amelia Nunn – im Team seit 2017, fährt gerne Abenteuerenduro und Endurorennen, wohnt in New Jersey.
  • Erika Tango Bean – im Team seit 2017, fährt am liebsten Abenteuertouren, kam aus Arizona nach New York.
  • Jenna West – im Team seit 2018, Abenteuerfahrerin aus Indiana.
Wo:
  • Ausgewähltes Hinterland in Idaho inklusive einiger Teile der Idaho Backcountry Discovery Route.
  • Gebiete mit landschaftlich reizvollen Passagen und fahrerisch anspruchsvollem Terrain.
Was:
  • Die neue Abenteuer- und Reiseenduro Harley-Davidson Pan America.
  • Der REV’IT! Tornado 3 Ladies Abenteueranzug für warmes Wetter.
  • Der mit dem Red Dot ausgezeichnete REV’IT! Expedition H2O Abenteuerstiefel.
  • Die neue REV’IT! & Kriega Rucksackkollektion mit Trinktasche.
Wann:
  • Juli 2021 – auf dem Höhepunkt des Sommers in Idaho, in einem Gebiet mit Hitzewellen von über 37 Grad Celsius und unvorhersehbaren Wetterbedingungen.
BOISE – PINE (IDAHO)Folge 1:Jenna Goes West

Das Team macht sich von Boise aus auf den Weg zum Startpunkt der IDBDR-Route in Pine (Idaho). Jede Teilnehmerin hat ihre eigenen persönlichen Hindernisse zu überwinden: Amelia muss lernen, offroad mit einem größeren Motorrad zurechtzukommen, als sie es gewohnt ist, Erika stellt sich der Herausforderung, in anspruchsvollem Gelände zu fahren, und Jenna macht ihre erste Erfahrung mit Motorrad und Camping.

IDAHO HINTERLANDFolge 2:Bean There, Done That

Tief im Hinterland von Idaho bricht das Team sein Lager ab und macht sich auf den Weg, um einige der anspruchsvollsten Strecken seiner Reise zu bewältigen. Unterwegs treffen sie auf andere Reisende und auf unvorhergesehene Hindernisse. Nach einem langen Tag lassen die Fahrerinnen ihre Erlebnisse Revue passieren… doch Mutter Natur hält in dieser Nacht noch einige Überraschungen bereit.

DER LETZTE TAGFolge 3:Millie On The Move

Das Team wacht früh im Lager auf und erlebt einen wunderschönen Morgen in einem Kiefernwald, ein ruhiger Start in einen Tag voller Herausforderungen. Es geht hoch hinaus, durch Flüsse und über knifflige Hindernisse. Das sind nur einige der Hürden auf dem Weg, die die Frauen mit Entschlossenheit und Teamwork meistern. Auf der letzten Etappe der Reise gibt das Trio seinen Pan Americas die Sporen, um die Reise zu beenden, und lässt sich am Ende drei Tage mit unvergesslichen Erlebnissen noch einmal durch den Kopf gehen.

Follow the Adventure

Verpasse keine Folge und keine Action. Folge uns und dem Adventure Riding Damenteam auf Instagram @revit_adventure.

Du kannst auch in den sozialen Medien teilen, wie du in der Abenteurer-Community aktiv geblieben bist, indem du @revit_adventure taggst und #WeADV verwendest.