Kostenloser Versand & Rückversand ab 99 €

#revitrider
Jake Dixon
Discover
Jake Dixon ist in erster Linie ein sympathischer Kerl, in zweiter Linie ein schneller und talentierter Fahrer. In dem Engländer steckt viel mehr als nur der Typ, der mit gesenktem Kopf versucht, schneller als die Konkurrenz zu sein.

Jake Dixon ist jemand, der immer lächelt und gut gelaunt ist, zumindest abseits der Rennstrecke. Auf der Piste jedoch ist er eine Kraft, mit der man rechnen muss. 

Der Mann aus Dover hat sich in der Britischen Superbike-Meisterschaft hochgearbeitet und weiß, dass im Rennsport nichts einfach ist. Er scheut sich nicht, über die Schwierigkeiten zu sprechen, nur um dann sein Visier zu schließen und immer wieder zu kämpfen, wenn es nötig ist. 

Unbeirrt reifte der Brite in den vergangenen Saisons in der Moto2 Klasse heran und holte 2022 schnell Podiumsplätze in dieser Klasse. Sein Ziel für 2023 war es, ganz oben aufs Treppchen zu steigen, und dieses Ziel erreichte er. Dixon hatte einen langen Weg hinter sich, bis er auf unserer Heimstrecke in Assen seinen ersten Moto2-Grand-Prix gewann, dem nur wenige Wochen später der zweite folgte. 

Mit einem unvergänglichen Lächeln und einem ebenso unermüdlichen Antrieb scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis wir Dixon um den Weltmeistertitel kämpfen sehen werden, vielleicht schon in 2024!

NationalitätGroßbritannienWettbewerbMoto2 WeltmeisterschaftMotorradGasGas Aspar Team – Kalex Moto2#revitrider seit2022
Achievements
  • 2018 Zweiter British Superbike Championship
GearGeneral

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.