Kostenloser Versand & Rückversand ab 99 €

#revitrider
Lorenzo Dalla Porta
Discover
Not one for giving up, Italian rider Lorenzo Dalla Porta will not be backing down in the face of adversity. He’s still got plenty of racing left in him and he will lay it all on the line to get back to his winning ways.

Lorenzo Dalla Porta ist in kleinen Hubraumklassen nicht zu stoppen. Sein intelligenter Fahrstil und sein leichter Gewichts- und damit Geschwindigkeitsvorteil halfen ihm, den Moto3-Weltmeistertitel 2019 mit schierer Dominanz zu sichern – und damit den ersten Grand-Prix-Weltmeistertitel für REV'IT! 

Der Aufstieg in die Moto2 hatte sich für den kleinen Italiener als schwierig erwiesen, er hatte mit Anpassungsproblemen an die deutlich größeren Motorräder in der Klasse zu kämpfen und auch immer wieder mit Verletzungen. 

Doch Kampfgeist und Fokus des Toskaners sind ungebrochen, mit einem neuen, frischen Team will er sein Selbstvertrauen weiter ausbauen und wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Er will beweisen, dass er nicht nur bei den Leichtgewichten schnell sein kann und dass er nicht nur irgendein Fahrer ist, sondern ein Weltmeister.

NationalitätItalienWettbewerbMoto2 WMMotorradPertamina Mandalika SAG Team – Kalex Moto2#revitrider seit2019
Achievements
  • 2012 CIV 125 GP Meister
  • 2016 FIM CEV Moto3 Juniorenweltmeister
  • 2019 Moto3 Weltmeister
GearGeneral

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.